x
Anfrage senden

Heft 35

bitte wenden

Braucht es zum Wandel eine Krise als Impuls? Liebhaber österreichischer Weinkultur werden dem jedenfalls zustimmen.

Der sogenannte Glykolskandal war hierzulande bis jetzt das beliebteste Beispiel für die  Wiederauferstehung einer ganzen Branche. Umgelegt auf den durch die Corona-Pandemie
ausgelösten Shutdown zu Beginn des Jahres 2020 müsste das heißen: Après-Ski ist abgesagt.

Editorial

Hermann Götz bitte wenden

Feuilleton

Reinhard Braun Gegen das Vergessen
Hermann Götz Wendehammer
Bernhard Horwatitsch Hier und jetzt im Nirgendwo
Christian Pape Großmutter
Harald A. Friedl Klima-Odyssee

Rezensionen

Christoph Dolgan Elf Nächte und ein Tag , rezensiert von Werner Schandor
Friedrich Hahn Melichar oder Von der Kunst, keinen Roman zu schreiben , rezensiert von Werner Schandor
Heimo Mürzl und Wolfgang Pollanz (Hg.) Noch mehr Lärm. Ein Pop-Lesebuch , rezensiert von Hannes Luxbacher
Tanya Tagaq Eisfuchs , rezensiert von Lisa Spalt

    Anfrage

    Möchten Sie ein Heft bestellen?
    Bitte geben Sie die Heft-Nr. und Ihre Adresse an:

    Ihre Kontaktdaten werden zum Zweck der Kontaktaufnahme im Rahmen dieser Anfrage gespeichert. Mit dem Absenden dieses Formulars stimmen Sie dieser Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.